Allgemeine Geschäftsbedingungen

EstGbR


ESTEVO und AQUA DEI Geräte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung der Firma EstGbR.

Sie werden in eigener Verantwortung angebracht und verwendet und es entsteht kein rechtlicher Anspruch bei Veränderungen und Auswirkungen am Menschen.

Eine Entstörung der Erdlinien und Wasseradern vor Ort ist in bar zu bezahlen oder mit Vorauskasse auf das Geschäftskonto zu überweisen.

Die Entstörung wird in eigener Verantwortung bestellt und es entsteht kein rechtlicher Anspruch bei Veränderungen und Auswirkungen am Menschen.

Die Firma EstGbR wird als Kleinunternehmen geführt und ist daher nach §6Abs.1Ziff.27 umsatzsteuerbefreit. Aus diesem Grund ist auch keine UID Nummer angeführt.


Karl Felbermayr


Einzelsitzungen, Seminare und Trainingstage werden in eigener Verantwortung gebucht und besucht. Es entsteht kein rechtlicher Anspruch bei Veränderungen und Auswirkungen am Menschen.

Die Seminarkosten sind am Beginn eines Seminares in bar zu bezahlen oder per Vorauskasse auf das Geschäftskonto zu überweisen.

Anmeldungen sind verpflichtend. Bei kurzfristigen Absagen in den letzten 3 Tagen vor Seminarbeginn sind 50% des Seminarbeitrages zu bezahlen. Dieses Seminar kann, falls es zu einem späteren Zeitpunkt erneut angeboten wird, noch einmal gebucht werden, dann kann der geleistete Betrag vom Gesamtbetrag abgezogen werden. Die Firma EstGbr wird als Kleinunternehmen geführt und ist daher nach §6Abs.1Ziff.27 umsatzsteuerbefreit. Aus diesem Grund ist auch keine UID Nummer angeführt.