Telefonnummer: +43 (0) 76 19 / 27 0 26

Zentrum für Energiearbeit und Bewusstseinsarbeit

Schutz vor Erdstrahlen und Wasseradern

Erdstrahlen und Wasseradern Entstörung:

Alles, was existiert, besteht aus Energie und Information. Feste, flüssige und gasförmige Materie, Pflanzen, Tiere und Menschen,  sind durchzogen und umschlossen von Energielinien, Gitternetzen, aus denen Energiefelder gebildet werden. Auf diesen Energielinien werden Energien und  Informationen übertragen und weiter geleitet. Die Erde ist mit Erdstrahllinien – Hartmann- und Currylinien, Abbruchlinien, Tiefenspalten, Wasseradern und anderen Liniensystemen , durchzogen und überlagert. Auf und über diesen Linien werden belastende, destruktive Energien aller Art transportiert. Im menschlichen Körper entspricht dies in etwa dem Meridiansystem und dessen Energieflüssen.

Diese Energielinien fließen in verschiedenen Richtungen über die materielle Welt und können mit speziellen Kurzschlüssen rund um ein Wohngebäude oder die Wohnung  fern gehalten werden, wodurch ein neutrales Energiefeld im Haus oder der Wohnung aufgebaut wird. Die Kurzschlüsse – ca. 100 an der Zahl -  müssen an Ort und Stelle in der Erde mit speziellen Metallen durchgeführt werden und wirken dann für immer. Es ist keine Nachbearbeitung mehr erforderlich, ebenso kein Umstellen von Möbeln oder sonstige Veränderungen im Haus oder der Wohnung. Derartige Entstrahlungen werden seit 20 Jahren von Karl Felbermayr  zur vollsten Zufriedenheit der Kunden angewandt und halten dauerhaft.

Kraftplätze in den Wohn- oder Arbeitsbereichen werden zusätzlich geortet und stehen für energetische Aufladungen des Körpers zur Verfügung. Es handelt sich dabei um aufbauende positiv wirkende Leylinien oder auch kosmische Linien verschiedener Stärke und Intensität, die sich in allen Wohnbereichen befinden und somit zur eigenen Vitalisierung  genutzt werden können.

Die Personen fühlen sich nach der Entstörung in der Wohnung oder am Arbeitsplatz wohl.  Ein erholsamer Schlaf hilft dem Körper sich zu regenerieren. Die Bewohner  fühlen sich wieder fitter und gesünder und die Kraftplätze können als Energietankstelle genutzt werden.

(Nach der Entstörung von Erd- u Wasserstrahlen, die sofort wirksam ist, können sogenannte Entzugserscheinungen der negativen Energien noch für ca. 3 bis 4 Wochen im Körper eines erwachsenen Menschen auftreten.)

 

Vorteile der Entstrahlung auf einen Blick:

1)       Kostengünstige Installation!

2)       Schnelle Verfügbarkeit und überall anwendbar!

3)       Lebenslange Wirkung!

4)       Keine Umbaumaßnahmen!

5)       Bei baulichen Veränderungen Wiederherstellung  jederzeit möglich!

6)       Aufbau eines guten und gesunden Raumklimas!

7)       Gesundheitsvorsorge für alle Bewohner!

8)       Energietankstelle an positiven Linien od. Kreuzungen!

9)       Kein blinder Glaube erforderlich – wissenschaftlich nachweisbar!

10)   Unfallverhütung auf Straßen!

Gute Energie im Fluss - Es ist unfassbar, wie das wirkt. Abgesehen von der Reinheit und Klarheit, die man einfach merkt, sind es folgende Bereiche, die sich spürbar und für alle Familienmitglieder verbessert haben - mehr...

 

Eine Entstörung können Sie bei uns per email vereinbaren. Diese wird bei Ihnen vor Ort  durchgeführt und kostet für ein Einfamilienhaus oder eine Wohnung € 390.-incl. Fahrt und Material !

Für größere Objekte und Firmengebäude werden die Kosten, abhängig von der Größe, vereinbart !

Raummessung


Bildergalerie

top